Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Franziskaner Weissbier.

Franziskaner Projektinformation

27.09.12 - 13:06 Uhr

von: wumble

Warum Gesprächsberichte in unserem Projekt so wichtig sind.

Unsere Erfahrungen sind in diesem Projekt das A und O. Welche Rolle Gesprächsberichte dabei spielen und vor allem warum sie so wichtig sind, erfahrt Ihr hier:

Grundsätzlich basiert die Idee hinter trnd auf einer Art Geben und Nehmen: Franziskaner möchte gemeinsam mit uns erleben, wie wir das neue Franziskaner Jahrgangsweissbier Royal Edition 2 bei allen trnd-Partnern ankommt und stellt uns dazu 200 Startpakete mit dem Weissbier zur Verfügung.

Im Gegenzug erwartet Franziskaner natürlich unser Feedback zum neuen Jahrgangsweissbier.

Unsere Erfahrungen und Gespräche im Franziskaner Projekt.

Und das geht nur über Eure Gesprächsberichte: Diese sind enorm wichtig, damit wir Franziskaner am Ende des Projektes berichten können, wie viele Gespräche wir alle im Rahmen unseres Projektes über das Jahrgangsweissbier geführt haben und wie wiederum die Reaktionen unserer Gesprächspartner waren.

trnd steht für Marketing zum Mitmachen, und durch unser gemeinsames Projekt soll natürlich auch Mundpropaganda entstehen. So wollen wir gemeinsam mithelfen, Franziskaner sowohl unter die Lupe zu nehmen als auch bekannter zu machen – einfach durch das gemeinsame Verkosten des Weissbieres mit Freunden und Bekannten und das Weitergeben unserer ehrlichen Meinung.

Tolle Gesprächsberichte können ganz unterschiedlich aussehen:
Ob kurz und knapp – z.B. nur ein kleiner Hinweis auf ein Gespräch. Oder lang und ausführlich – mit detailliertem Feedback, Lob, Kritik oder individuellen Testergebnissen. Hauptsache sie sind offen, ehrlich und konstruktiv.

Um Gesprächsberichte abzugeben, einfach im Mitgliederbereich auf “Gesprächsbericht schreiben” klicken. Auf jeden Eurer Gesprächsberichte erhaltet Ihr dann natürlich – wie immer bei trnd – eine individuelle Antwort und Wombats.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franziskaner Produktinfos

26.09.12 - 11:09 Uhr

von: wumble

Unsere Meinung zum Magazin für Freizeit, Genuss und Geselligkeit.

Teil des Startpaketes im Projekt mit Franziskaner war auch das Magazin “Der Franz” – Das Magazin für Freizeit, Genuss und Geselligkeit. Es erscheint vier Mal im Jahr in gedruckter Version und ist auch online verfügbar.

Im Magazin kann man sich als Weissbier-Interessierter Rezeptetipps inklusive passender Weissbier-Empfehlung holen. Im Weissbier-ABC gibt es Informatives rund um das Thema und natürlich wird auch dort das neue Jahrgangsweissbier Royal Edition 2 vorgestellt.

Mit einem Klick auf das Bild geht es direkt zur Online-Version des Magazins.

Der Franz - Das Magazin für Freizeit, Genuss und Geselligkeit. In dieser Ausgabe mit dem neuen Royal Edition 2.

Wir wollen heute von allen trnd-Partnern wissen, wie sie die Idee eines solchen Magazins insgesamt finden, wie das “Der Franz”-Magazin im Speziellen ankommt und welche Infos am spannendsten sind. Also gleich abstimmen:

trnd-check

Welche Infos sind Euch auf einer solchen Seite am wichtigsten?

  • Rezeptideen (68%, 154 Stimmen)
  • Hintergrundinfos zu Weissbier (48%, 109 Stimmen)
  • Weissbierempfehlungen (41%, 94 Stimmen)
  • Reportagen (27%, 62 Stimmen)
  • Reisetipps (20%, 45 Stimmen)
lädt ... lädt ...

@all: Wie gefällt Euch das (Online-)Magazin? Welche Inhalte würdet Ihr Euch wünschen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franziskaner Meinungen

25.09.12 - 10:23 Uhr

von: wumble

Unsere Weissbierverkostungen: Weissbier-Reporter berichten.

Vergangene Woche haben sich 200 Kästen Weissbier auf den Weg gemacht. Am Wochenende gab es die ersten Verkostungen bei den trnd Weissbier-Reportern zuhause.

Weissbier-Reporterin danceworld hat zusammen mit sechs weiteren Genießern das Jahrgangsweissbier ausprobiert und dabei festgestellt, dass das Royal Edition 2 bei den beiden Geschlechtern unterschiedlich ankam:

Die Franz-Runde bei Weissbier-Reporterin danceworld. Franziskaner schmeckt vor allem der Damenwelt.

Wir haben uns zu einem gemütlichen bayrischen Abend bei mir zuhause verabredet. Mit dabei waren vier Freunde und zwei Kollegen (gesamt also vier Frauen und drei Männer). Es gab Brezeln, Laugenstangen, Obazda, Leberkäse, Bacon und verschiedene Saucen um uns in die richtige bayrische Stimmung zu bringen. Das Ganze wurde durch die Verköstigung des Franziskaner Royal abgerundet. Alle waren sehr gespannt, wie das Bier schmecken und aussehen würde. Von dem Design der Flasche waren alle sehr angetan.

Das machte allen Freude auf mehr und wir waren gespannt auf den Inhalt und auf den Geschmack. Dabei teilte sich die Menge in zwei Lager: Frauen und Männer. Die Frauen mochten das Bier sehr gerne aufgrund der fruchtigen Note. Den Männern war es eher zu fruchtig und sie hatten etwas herberes Bier erwartet. Es hat allen geschmeckt, dennoch denke ich, dass eher die Frauen noch einmal das Franziskaner Royal trinken werden.

Zum Essen hat das Bier sehr gut gepasst und jeder hat eine Flasche zum Weiterempfehlen mitgenommen. In der nächsten Woche werden die Bier in 5 weiteren Haushalten vorgestellt und ich bin gespannt welches Feedback mich dann erreicht. Wir hatten einen tollen Abend mit viel Spaß, gutem Essen und einem gelungenen Jahrgangsbier.
Weissbier-Reporterin danceworld

@all: Kommt das Jahrgangsweissbier tatsächlich bei Frauen besser an? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franziskaner Projektinformation

24.09.12 - 14:28 Uhr

von: wumble

Unser Feedback als Weissbier-Reporter im Projekt mit Franziskaner.

Vergangene Woche sind wir gemeinsam in die ProBierphase gestartet. Unsere Eindrücke vom neuen Franziskaner Jahrgangsweissbier wollen wir nicht nur mit so vielen trnd-Partnern wie möglich, sondern auch mit allen anderen Weissbierliebhabern im WorldWideWeb teilen.

Grund genug, heute noch einmal zu erklären, mit welchen Aufgaben die Weissbier-Reporter betraut wurden und vor allem, wo welche Eindrücke am besten übermittelt werden.

Die Aufgaben der Weissbier-Reporter.

Fotos, Videos, Testreportagen oder Gesprächsberichte: Über den trnd-Navigator rechts im Projektblog könnt Ihr direkt wählen, was übermittelt werden soll. Die einzelnen Navigations-Punkte sind: Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franz-Runde Meinungen

21.09.12 - 11:10 Uhr

von: wumble

Die Franz-Runde in München: Franz-Runden-Reporter in Aktion.

Vergangenen Samstag haben nun auch die Münchener Franz-Runden-Reporter den Kochlöffel geschwungen und die verschiedenen Franziskaner Weissbiersorten probiert.

Und natürlich haben auch sie für uns alle in ihren Blogs bzw. auf Twitter über ihre Erfahrungen am Schlemmerevent berichtet – so wie zum Beispiel Franz-Runden-Reporterin GSFuchsi, Franz-Runden-Reporterin kattlin und Franz-Runden-Reporter TheT.

Franz-Runden-Reporter TheT hat über die einzelnen Gänge getwittert.
Die Reportage von Franz-Runden-Reporterin GSFuchsi auf ihrem privaten Blog.
Franz-Runden-Reporterin kattlin hat Fotos und Eindrücke zur Franz-Runde auf ihrem Blog veröffentlicht.

@all: München und Hamburg waren die Franz-Runden Städte in unserem Projekt. In welcher Region würdet Ihr Euch eine Franz-Runde wünschen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franziskaner Projektinformation

20.09.12 - 13:42 Uhr

von: wumble

Unsere Franz-Runde für zuhause: Weissbier richtig verkosten.

Wir haben die Franz-Runden-Rezepte, wir haben das Weissbier, wir wissen, wie wir Weissbier richtig einschenken und heute gibt es eine Anleitung, wie man das Franziskaner Jahrgangsweissbier Royal Edition 2 mit Freunden und Bekannten profimäßig verkostet.

In der Anleitung zum Weissbier-Genuss erklärt uns Karl Schiffner Schritt für Schritt in einzelnen Videos, wie wir anhand der Kriterien Schaum, Aussehen, Aroma, Mundgefühl und Geschmack Franziskaner richtig verkosten.

Und im ersten Video sagt uns Karl Schiffner, was wir vorher noch beachten müssen, bevors mit Freunden und Bekannten ans Probieren geht – zum Beispiel die Temperatur des Franziskaner Weissbieres und die Beschaffenheit des Glasses.

Los geht’s: DieAnleitung zum Weissbier-Genuss auswählen, die Sorte Franziskaner Royal Edition 2 einstellen und genießen.

@all: Werdet Ihr die Profi-Verkostung mit Freuden und Bekannten ausprobieren?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franz-Runden-Infos

19.09.12 - 14:51 Uhr

von: wumble

Wie aus Cola Ketchup wird: Die Rezepte der Franz-Runde.

Wir starten heute lecker in die ProBierphase. Für unsere eigene Franz-Runde zuhause gibt es hier die Rezepte, die an den beiden Schlemmerevents in Hamburg und München von Spitzenkoch Klaus Velden und den Franz-Runden-Reportern zubereitet wurden.

Klickt im Menü einfach auf den jeweiligen Gang und Ihr kommt zum Rezept. Die komplette Übersicht über alle Rezepte gibt es außerdem in unseren FAQs zu Franziskaner. Dort erfahrt Ihr auch wie aus Cola Ketchup wird.

Die Franziskaner Franz-Runde: Das Menü.

Erster Gang: Garnelen im Kartoffelmantel mit Tomaten-Chili Kompott.
Zweiter Gang: Schaumsuppe vom gelben Curry mit Entensaté.
Dritter Gang: Steak vom Rinderrücken begleitet von Kräuterkartoffeln, Café de Paris Butter und Roter Frankfurter Sauce.
Vierter Gang: Brûlée von der Bourbon Vanille.

Nachkochen wärmstens empfohlen!

@all: Weißwürste, das Franz-Runden Menü oder kleine Snacks: Was wird bei Euch zur Weissbierverkostung in der ProBierphase serviert?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franziskaner Produktinfos

18.09.12 - 14:08 Uhr

von: wumble

Weissbierexpertenwissen Teil 2: Weissbier richtig einschenken.

Kurz vor Start der ProBierphase gibt es heute noch eine Runde elementares Weissbierexpertenwissen: Weissbier richtig einschenken.

Denn um das neue Franziskaner Jahrgangsweissbier genießen und verkosten zu können, ist es zunächst wichtig, dass es auf die richtige Art und Weise im richtigen Glas landet. Biersommelier Karl Schiffner zeigt, wie es geht:

1.

Verwendet ein Original-Weissbierglas: Das Glas ist bauchig und hat eine weite Öffnung, damit die Kohlensäure austreten kann.

2.

Neigt das Glas zur Seite und zielt beim Einschenken auf eine Stelle auf Höhe des oberen Drittels bzw. direkt auf den Mönch. Dreht das Glas dabei leicht, damit das Weissbier möglichst großräumig mit der Glasoberfläche in Berührung kommt. Das ist wichtig, denn das Weissbier nimmt durch die Drehung besonders viel Sauerstoff auf.

3.

Ihr könnt das Bier beherzt in einem Schwung einschenken. Wichtig, der Flaschenhals sollte beim Einschenken nicht mit dem Bier in Berührung kommen.

4.

Wenn Ihr diese Schritte soweit befolgt, werdet Ihr am Ende mit einer weißen, festen Schaumkrone belohnt, die leicht über den Glasrand steht.

@all: Könnt Ihr Weissbier schon richtig einschenken oder müsst Ihr noch üben?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franziskaner Projektinformation

17.09.12 - 15:30 Uhr

von: wumble

Unsere Fotogalerie ist online: Die ersten Bilder der Franz-Runden.

Bei den Franz-Runden in Hamburg und München haben sich unsere trnd Franz-Runden-Reporter ein Bild von dem Schlemmerevent und von den Franziskaner Weissbieren machen können. Heute gibt es die ersten Eindrücke in unserer Fotogalerie.

In den kommenden Tagen werden wir die Fotogalerie mit weiteren Eindrücken von beiden Franz-Runden füllen – und freuen uns natürlich auch auf die Fotos und Verkostungen der Weissbier-Reporter. Viel Spaß beim Stöbern!

Unsere Franziskaner Fotogalerie: Bilder zum Schlemmerevent.

Ihr wollt auch Fotos übermitteln und wisst nicht genau wie? Hier noch mal eine kleine Anleitung:

Variante 1:

  • In den meintrnd-Bereich einloggen
  • Auf “Gesprächsbericht schreiben” klicken
  • Das Franziskaner Projekt auswählen
  • Gesprächsbericht schreiben
  • “Ja, ich will noch Bilder hinzufügen!” auswählen und Bilder hochladen
  • Hinweis: Ein Bild sollte nicht größer als 3 MB und der gesamte Anhang nicht größer als 7 MB sein.

Variante 2:

  • Hier rechts im Projektblog in der Sidebar auf “Fotos hochladen” klicken
  • Bilder hochladen und falls gewünscht die Bilder entsprechend benennen
  • “Bild hochladen” klicken

@all: Das Menü, die Verkostung, das gemeinsame Kochen: Welche Bilder unserer Franz-Runden-Reporter interessieren Euch besonders?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Franz-Runden-Infos

14.09.12 - 14:43 Uhr

von: wumble

Servus München: Die Franz-Runde in der bayrischen Landeshauptstadt.

Der Countdown in München läuft nicht nur für das Oktoberfest: In 28 Stunden startet die Franziskaner Franz-Runde mit 13 Franz-Runden-Reportern in Minga.

Gemeinsam mit Klaus Velten und Karl Schiffner zeigt morgen also der Süden, was er am Herd und am Weissbierglas so kann.

Die Franz-Runde in München.

Wir sind schon gespannt auf die Erfahrungen der Münchener Franz-Runde und wünschen viel Spaß beim Schlemmerevent!

Bevor wir nächste Woche gemeinsam in die ProBierphase starten wüssten wir noch gerne, wie es um das Weissbierwissen der trnd-Partner bestellt ist. Also:

@all: Weissbierneuling oder -experte: Wie schätzt Ihr Euer Wissen rund um das Thema Weissbier ein?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen