Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Franziskaner Weissbier.

Franz-Runde Meinungen

11.09.12 - 14:28 Uhr

von: wumble

Die Erfahrungen der Franz-Runden-Reporter: Teil 1.

Die ersten Bilder bzw. Reportagen der Franz-Runden-Reporter aus Hamburg verraten es: Lecker war’s! Am Samstag haben in Hamburg die Franz-Runden-Reporter in der ersten Phase unseres Projekts ihr Koch- und Weissbierwissen erweitert.

Franz-Runden-Reporter MattBratt und Franz-Runden-Reporterin SarahS haben das Wochenende genutzt und bereits die ersten Reportagen verfasst. Auf der Facebook-Seite von Reporterin SarahS konnte man die Hamburger Franz-Runde fast in Echtzeit mitverfolgen …

franz-runde-hh_3

… und Franz-Runden-Reporter MattBratt hat seine Erfahrungen mit der Franz-Runde im eigenen Blog festgehalten – und für sich diese Entdeckung gemacht:

Die Trinkprobe der verschiedenen Franziskaner Weissbiere war sehr interessant. Eine Vielfalt an unterschiedlichen Geschmäckern wurde entdeckt. Mir wurde zum ersten mal bewusst, dass die Biere tatsächlich zu unterschiedlichen Situationen passen.
Franz-Runden-Reporter MattBratt

Morgen gibt es weitere Erfahrungsberichte unserer Franz-Runden-Reporter hier im Projektblog.

@all: Welchen Teil der Franz-Runde findet Ihr am spannendsten – das gemeinsame Kochen oder die Verkostung verschiedener Weissbiere mit einem Biersommelier?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 11.09.12 -19:46 Uhr

    von: sonne86

    Franz-Runden-Reporter

    Ich wand die Verkostung am spannensten, den direken Vergleich von 6 verschiedenen Sorten hat man sonst ja nicht. Und vor allem fand ich die Erfahrung interessant, dass das Bier zum Essen ganz anders geschmeckt hat als beim testen.

  • 11.09.12 -22:42 Uhr

    von: jlwinkler

    Franz-Runden-Reporter

    Der Mix macht’s! Sowohl die Verkostung als auch das Kochen als auch das Kennenlernen anderer trnd-Reporter und der Austausch über die Vorgehensweise zum Berichten über das Projekt waren sehr spanned! Der Unterschied zwischen den Einzelnen Biersorten war beeindruckend und auch die Veränderung durch das Essen waren interessant! Besonders toll war, dass Karl und mit jeder Menge an interessanten Infos zum Bier versorgt hat!

  • 12.09.12 -12:39 Uhr

    von: IngoH77

    Franz-Runden-Reporter

    Also mir hat das gesamte Event extrem gut gefallen. Vom Anfang mit dem außergewöhnlichen Aperitif aus Bier und Aperol, der anschließende Geruchs- und Geschmackstest und natürlich das gemeinsame Kochen und Genießen.

    Ich fand es super, die Vielfalt der Biere kennenzulernen und zu sehen, dass zu einem guten Menü nicht immer der passende Wein, sondern auch das passende Bier gereicht werden kann. Dies hat Karl (der Bier-Sommelier) hervorragend gemacht. Der Zeitplan war vielleicht etwas eng gesteckt, da fünf Stunden für Begrüßung, die beiden Tests, kochen und verspeisen sehr ambitioniert war. Aber wir haben es just in time geschafft.

    Super fand ich auch unsere mit den Namen bestickten Kochschürzen. Tolle Idee. Und das Koch-Team aus Klaus und Olli war natürlich auch super und hat dazu beigetragen, dass wir nicht nur leckeres Bier, sondern auch feines Essen zu genießen konnten!

    Dickes Lob an alle Beteiligten!!!

  • 12.09.12 -12:40 Uhr

    von: IngoH77

    Franz-Runden-Reporter

    P.S. Ich bin mal gespannt, ob das mit dem Bilder hochladen geklappt hat. Irgendwie gab es nur für zwei eine Übermittlungsbestätigung… :-)

  • 12.09.12 -16:28 Uhr

    von: wumble

    @IngoH77: Es hat geklappt. :) Nach der Münchener Franz-Runde schalten wir dann die Fotogalerie für alle frei.

    @IngoH77, sonne86 und jlwinkler: Das Ganze klingt wirklich super! Und es freut uns hier natürlich umso mehr, dass die Franz-Runden so toll angekommen sind.

  • 14.09.12 -10:05 Uhr

    von: trendpro345

    Schade, das ich nicht dabei war. Bin leidenschaftliche Biertrinkerin, gebürtige Westfälin! Probiere unterschiedlichste Biersorten gerne aus und liebe das Franziskaner. Das wird bei “trend” zum Testen nicht wahrgenommen oder scheiterst alter Alter. Mit 61 Jahren fühl ich mich nicht alt. Trotzallem “Franziskaner Weissbier” ist top!

  • 14.09.12 -15:07 Uhr

    von: wumble

    @trendpro345: Dass Du für dieses Projekt kein Ticket bekommen hast, hat überhaupt nichts mit Deinem Alter zu tun. Vielmehr war das Projekt nur für trnd-Partner aus den beiden Franz-Runden-Städten München und Hamburg.