Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Franziskaner Weissbier.

Franziskaner Meinungen

03.09.12 - 10:42 Uhr

von: wumble

Franziskaner Weissbier: Weissbier, Weizen oder Weisse.

In unserem gemeinsamen Franziskaner Projekt dreht sich alles – genau – um Weissbier.

Weissbier ist die süddeutsche Bezeichnung für Weizenbiere. In anderen Teilen Deutschlands kennt man auch andere Bezeichnungen dafür. Wir wollen heute herausfinden, welche Bezeichnungen eigentlich unter uns trnd-Partnern am gebräuchlichsten ist.

Also: Wie heißt das obergärige Bier, das mindestens zur Hälfte aus Weizen­malz – im Falle von Franziskaner sogar aus mehr als zwei Drittel – besteht, bei Euch?

trnd-check

Welche Bezeichnung benutzt Ihr für Weissbier?

  • Weizen-(bier) (72%, 563 Stimmen)
  • Weissbier (24%, 189 Stimmen)
  • Weisse (4%, 35 Stimmen)
lädt ... lädt ...
Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 03.09.12 -14:43 Uhr

    von: FloschiG

    Weissbier-Reporter

    Bevor ich nach München gezogen bin, hieß es für mich immer Weizen… Jetzt hab ich mir das Weissbier aber durchaus mehr angewöhnt ;-)

  • 04.09.12 -08:51 Uhr

    von: wumble

    @FloschiG: Ja, das Phänomen kommt mir bekannt vor. ;)

  • 04.09.12 -09:18 Uhr

    von: tinahome

    Ich würde immer Weizen sagen.
    Weisse ist für mich Berliner Weisse mi Schuß.

  • 05.09.12 -01:57 Uhr

    von: Franzey

    Typisch Berlinerin: alles Weisse :)

  • 15.09.12 -16:24 Uhr

    von: TillTill

    Bei mir ist es wie bei FloschiG, erst als Wahlbayer hab ich begonnen, das Weizen Weissbier zu nennen.